Die Mitfahrzentrale

Mitfahrzentralen als Schleuser ins Ausland missbraucht!

Mitfahrzentralen nutzen der Gesellschaft in vielerlei Hinsicht. Sie sorgen für eine bessere Auslastung des Fahrzeugs und sorgen dafür dass weniger PKWs auf den Straßen unterwegs sind. Die Umwelt wird geschont und die CO2-Belastung reduziert. Autofahrer bekommen Gesellschaft und schließen Kontakte. Allerdings sind die Portale zum Autoteilen auch anfällig gegenüber Schleusern ins Ausland. Hierbei werden die Bestimmungen zur Einreise in diverse Länder der Europäischen Union umgangen. Nähere Informationen können dem Informationenblatt der Polizei-Beratung entnommen werden. Wir […]

Zum Artikel

6 Tipps für eine erfolgreiche Fahrgemeinschaft!

Fahren Sie immer noch alleine zur Arbeit? Dies bedeutet mindestens drei ungenutzte Plätze im Auto sind verfügbar. Diese aufzufüllen spart viel Geld und reduziert den Stress. Es ist nicht sonderlich schwierig herauszufinden, ob weitere Mitarbeiter die gleiche Strecke oder zumindest einen Teil davon zurücklegen müssen. Auf dieser Grundlage lässt sich eine Fahrgemeinschaft gründen. Was beim Aufbau einer Fahrgemeinschaft bedacht werden muss! Eine Fahrgemeinschaft ist oftmals mehr als nur eine Ansammlung von Personen mit dem gleichen […]

Zum Artikel

Daimler startet erstes Carsharing-Projekt mit autonom fahrenden PKWs

Carsharing ist ein Prinzip, welches sich hervorragend dazu eignet Kontakte zu knüpfen und mit mehreren Personen im Auto zu fahren. Einer hat jedoch immer das Nachsehen und ist der Fahrer. Dieser muss sich auf die Straße und den Verkehr konzentrieren, während andere sich einer entspannten Unterhaltung hingeben können. Daimler will jetzt das erste autonome Carsharing in Kalifornien starten. Hierbei fahren die Autos selber, ein Fahrer ist nicht notwendig. Google macht es vor, Daimler macht es […]

Zum Artikel

Staus und stockender Verkehr – Umweltbedenken?

Stockender Verkehr oder der vollkommene Stillstand auf den Straßen kann für viele Autofahrer zur Geduldsprobe werden. Besonders in der Urlaubszeit sind die Autobahnen überfüllt. Im Jahr 2013 wurden laut ADAC insgesamt 415.000 Staus mit einer Gesamtlänge von 830.000 Kilometern gemeldet. Im Vorjahr lagen diese Werte noch bei 285.000 Staus mit einer Länge von 595.000 Kilometern. Das Verkehrschaos mit Staus und stockendem Verkehr nimmt zu. Aber ist es eine Umweltbelastung? Belasten Staus und stockender Verkehr die […]

Zum Artikel

Macht Uber das Taxigeschäft kaputt?

Carsharing ist nicht nur in Deutschland modern, es wird weltweit anerkannt und genutzt. Autohersteller steigen auf den fahrenden Zug auf und Mitfahrgelegenheiten werden von zahlreichen Anbietern geboten. Taxifahrer fühlen sich mehr und mehr aus ihrem Geschäft gedrängt. Besonders das amerikanische Unternehmen Uber steht dabei in der Kritik. Aus diesem Grund wollen die Taxifahrer zu Tausenden streiken. Gibt es auch in Deutschland Taxi-Streiks? Am heutigen Mittwoch soll die Taxi-Bewegung in Berlin lediglich eine Sternfahrt antreten. Bis […]

Zum Artikel

Der Einfluss der Politik auf das Carsharing

Die Erfolgsgeschichte Carsharing wird unvermindert fortgesetzt. Über 800.000 Personen erfreuen sich bereits am Autoteilen. Es wird aller Voraussicht nicht mehr lange dauern, bis die magische Millionengrenze überschritten ist. Carsharing-Anbieter können sich über diese Entwicklung freuen. Tatsächlich werden den Unternehmen von Seiten der Politik aber auch Stolpersteine in den Weg gelegt. Wie Carsharing politisch behindert wird Die Parkplatznot in deutschen Städten verlangsamt das Wachstum. Denn häufig werden weitere oder bessere Stellplätze für das Angebot nicht freigegeben. […]

Zum Artikel

Frauen entdecken Carsharing für sich!

Das Interesse am Carsharing wächst! Im vergangenen Jahr konnten 150 Anbieter 757.000 Anmeldungen verzeichnen. Dies bedeutet ein Wachstum von 67 Prozent im Vergleich zum Jahr 2012. Carsharing mit festen Standorten wuchs dabei um 19 Prozent, während die flexible Abstellung des PKWs ein Wachstum von 119 Prozent verzeichnen konnte. Diese Zahlen stammen vom Bundesverband Carsharing. Es geht aus dieser Statistik auch hervor, dass Frauen das Carsharing immer mehr für sich entdecken. Frauen im Rückstand aber auf […]

Zum Artikel

Fragen und Antworten zum Thema Carsharing – Teil 3

Jetzt sind wir bereits beim dritten Teil unserer Fragen und Antworten Serie angekommen. Im ersten Teil wurden grundsätzliche Fragen beantwortet. Der zweite Teil beschäftigte sich mit den Fragen, ab wann sich Carsharing loht, wo das nächste Auto zu finden ist, wie flexibel das Modell ist und wer den PKW überhaupt tankt. An dieser Stelle knüpfen wir an. Wissenswertes zum Thema Carsharing – Fragen 9 bis 12 9. Wer wartet die Autos der Carsharing-Flotte? Je nach […]

Zum Artikel

Kritik des Carsharing-Verbandes an den Angeboten von Herstellern

Carsharing bietet Autofahrern auf der ganzen Welt eine Alternative zur Anschaffung des eigenen PKWs. Daher wird das Angebot zum Teilen des Autos auch von der Umweltlobby und insbesondere von jungen Autofahrern unterstützt. Aber wo liegen eigentlich die Vorteile vom Carsharing begründet? Und warum ist der Bundesverband Carsharing mit einigen Angeboten der Hersteller nicht einverstanden? Vorteile des Carsharings aus Sicht der Umwelt Carsharing kommt dem „grünen Autofahren“ falls es so etwas überhaupt jemals geben wird, bislang […]

Zum Artikel

Ein Bus kann 30 PKW auf den Straßen überflüssig machen!

Das umweltfreundlichste Verkehrsmittel ist der Bus, nicht etwa die Bahn, das Auto oder Flugzeug. Wo der Omnibus für die Umwelt viel Gutes tut, ist er leider viel zu selten im Einsatz. Jetzt wurde das Verkehrsmittel einem Vergleich unterzogen, bei dem es an erster Stelle steht. Motorisierte Fortbewegung im Vergleich Die nachfolgende Auflistung betrifft den Verbrauch an Kraftstoff und den Ausstoß von CO2 auf einer Strecke von 100 Kilometern. Der Reisebus verbraucht 1,3 Liter Diesel je […]

Zum Artikel

Warum Carsharing sein Potential noch nicht vollständig ausschöpft

Autos leihen und nicht selber besitzen, dass ist das Konzept hinter Carsharing. Aber nicht nur, denn auch das private Carsharing nimmt weiter zu. Hier geht es ebenso um das Verleihen wie um das Leihen. Was zunächst im privaten Bereich begonnen hat, findet immer mehr seinen Weg ins unternehmerische. Autohersteller nutzen das Konzept Carsharing für ihre eigenen Autos und binden so die Kunden. Aber die Gewinne sind derzeit klein. Dies wird sich aber in der Zukunft […]

Zum Artikel